Kehilat Friedberg I

Autor: Cilli Kasper-Holtkotte: Jüdisches Leben in Friedberg (16.-18. Jahrhundert)
Hrsg.: Andreas Gotzmann sowie Michael Keller im Auftrag des Friedberger Geschichtsvereins
Preis: 14,80 EUR
Verlag: Bindernagelsche Buchhandlung
ISBN: 3-87076-093-1
ISSN: 0508-6213

Kehilat I und II liefern neue Erkenntnisse über das jüdische Leben in Friedberg und bilden „zwei Grundsteine der Stadtgeschichte“, die zum einen auf wissenschaftlicher Basis Grundlagenforschung betreiben, zugleich aber auch für breitere Leserschichten gedacht seien – so der Friedberger Erste Stadtrat und Kulturdezernet Michael Keller bei der Präsentation der beiden neuen Bände der Wetterauer Geschichtsblätter (Siehe Wetterauer Zeitung).

Zum Forschungsprojekt „Kehilat Friedberg“ an der Universität Erfurt

Veranstaltungen
< 2018 >
Februar
MDMDFSSo
   123
  • 13:00 -19:00
    03-02-2018

    Halbtagesfahrt nach Frankfurt 
    Das neue Historische Museum und die neue Altstadt
    Anmeldung und Zahlung von  26 € für Fahrt, Eintritt und Führungen bis zum   15. Januar 2018.
    Besitzer einer Museumsufer-Card werden gebeten, diese mitzubringen.
4
567891011
12131415
  • 20:00 -21:30
    15-02-2018

    Dr. Dieter Wunder, Der Widerstandskämpfer und nationale Sozialist Adolf Reichwein, insbesondere seine Entwicklung in der Weimarer Republik
161718
19202122232425
262728