Geschichte in Wetterau und Vogelsberg, Band I: Von den Anfängen bis zum Ende des Mittelalters

Hrsg.: Reimer Stobbe im Auftrag der Sparkasse Wetterau sowie Michael Keller im Auftrag des Friedberger Geschichtsvereins (vergriffen)

Verlag: Bindernagelsche Buchhandlung; Friedberg 1999

ISBN: 3-87076-085-0

ISSN: 0508-6213 Die Beiträge des vorliegenden Bandes beweisen wieder einmal, wie durch Regional- und Lokalgeschichte die Vergangenheit konkret wird und damit der Wahrheit näher kommt.“ – Archiv für hessische Geschichte 58 (2000), S.545.

Inhaltsverzeichnis:

Peter Moraw: Wetterau und Vogelsberg in der älteren deutschen Geschichte

Guntram Schwintalla: Die Vorgeschichte in der Wetterau

Vera Rupp: Die Wetterau in römischer Zeit

Andreas Thiedmann: Wetterau und Vogelsberg zwischen Römern und Karolingern

Gerd Althoff: Wetterau und Vogelsberg im frühen Mittelalter

Fred Schwind: Königtum, Adel und Städte in der staufischen und spätmittelalterlichen Wetterau und im Vogelsberg

Veranstaltungen
< 2018 >
Mai
MDMDFSSo
 12345
  • Den ganzen Tag
    05-05-2018

    Nassauische Residenzen: Usingen, Alt- und Neuweilnau, Idstein.
    Anmeldung und Zahlung von 30 € bis zum 1. 4. 2018.
    Abfahrt: 8:30
6
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
  • Den ganzen Tag
    31-05-2018-03-06-2018

    „Rund um den Bodensee und Oberschwäbische Reichsstädte. Vom Vocabularius Sancti Galli zum Zeppelin“.
    Radolfzell, Überlingen, Birnau, Salem, Meersburg, Reichenau, Konstanz, Friedrichshafen, St. Gallen, Lindau, Weingarten, Ravensburg, Tettnang, Wangen, Isny.
    Abfahrt: 7:30 Uhr, Friedberg, Parkplatz hinter der Stadthalle,   7:15 Uhr  Bad Nauheim, Haltestellen Frankfurter Str. und Söderweg.
    Anmeldung und Zahlung von 395 € p.P. im DZ, 485 p.P. im EZ für Fahrt, Übernachtung mit HP, Eintritte und Führungen bis zum 1. Mai 2018.