Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie gemäß der ab dem 25.05.2018 geltenden Europäischen Datenschutzverordnung (EU-DSGVO) über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes auf.

Verantwortlicher

Friedberger Geschichtsverein e.V.

Vorsitzender: Lothar Kreuzer

Geschäftsstelle:

Kaiserstr. 21

D- 61169 Friedberg

Telefax: 06031 189703

Die verantwortliche Stelle entscheidet über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Per E-Mail  oder Beitrittserklärung übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage oder ihren Mitgliedsantrag bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Sie sind nicht verpflichtet, die Daten bereitzustellen. Sie haben das Recht auf Löschung, Berichtigung und Einschränkung Ihrer Daten. Die Bereitstellung der Daten können Sie jederzeit per E-Mail oder per Post widerrufen. Wir kommen diesem Wunsch dann wie gesetzlich vorgegeben umgehend nach. Ferner haben Sie die Möglichkeit, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren. Aufsichtsbehörde ist der Hessische Datenschutzbeauftragte, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden, Tel.: 0611 1408-0.

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten. Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Bei Zugriff auf unsere Homepage werden IP-Adresse, Zeitraum des Zugriffs, der verwendete Browser und das verwendete Betriebssystem erfasst. Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt.

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen.

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Für Rückfragen steht Ihnen die Geschäftsstelle zur Verfügung:

Geschäftsführerin: Susanne Keller

Telefon: 06031 93286

E-Mail:  Friedberger-Geschichtsverein@gmx.de

Veranstaltungen
< 2018 >
Oktober
  • 18

    20:00 -22:00
    18-10-2018

    Dr. David Schnur (Schwäbisch-Gmünd) 

     

  • 20

    06:00 -23:00
    20-10-2018

    100 Jahre  Ende Erster Weltkrieg/La Grande Guerre 

    Abfahrt: 6:00 Uhr Friedberg, Parkplatz hinter der Stadthalle, 

    5:45 Uhr Bad Nauheim, Haltestellen Frankfurter Str. und Söderweg. 

    Kosten: 35,00 €, zu zahlen auf das Konto des Europaclubs Friedberg: Sparkasse Oberhessen, IBAN: DE93518500790050001024                                    (vor Ort optional 4,50 € für die Gedenkstätte Beinhaus)  

    Anmeldung bis 20. September 2018 per E-Mail: 

    Dirk.Antkowiak@Friedberg-Hessen.de

    oder telefonisch: 06031- 88 245 (Frau Reuß, Vorzimmer Bürgermeister)