Dr. Matthäus: Goldene Bulle

Vortrag

»650 Jahre Goldene Bulle. Reichsgesetzbuch oder ein nichtsnütziges Stück Pergament?«

Referent/in: Dr. Michael Matthäus
Datum: 09.02.06
Uhrzeit: 20:00 Uhr

Seitdem 1365 in der Goldenen Bulle die Thronfolge im Deutschen Reich durch die Königswahl der 7 Kurfürsten und die Krönungszeremonie bis ins einzelne geregelt worden war, spricht man von dieser Urkunde mit dem goldenen Siegel als der Verfassung des Deutschen Reiches, die bis 1806 galt. Sogar das Geleit, das die Reichsstadt Friedberg für den zum Wahlort Frankfurt anreisenden Kurfürsten und Erzbischof von Köln stellen musste, ist in dem Gesetz verankert. Dr. Matthäus wird anhand des Frankfurter Exemplares der Goldenen Bulle dieses bedeutende Dokument deutscher Geschichte historisch einordnen.

Veranstaltungen
< 2021 >
Januar 1
  • 01
    Keine Veranstaltungen